Nicht die Technik ist unser Untergang,...

...sondern wie Verbrecher sie verwenden werden!


"...dein Wille geschehe, wie im Himmel so auch auf Erden!"(Oh, Gott!)

Die Kirche warnte schon im Mittelalter: "Die Technik ist der Teufel! Ketzerei!" Sie ahnte nicht, wie sehr sie Jahrhunderte später damit Recht behalten würde. Doch beten wird nun nicht viel helfen...

Im Himmel sind die geostationären Satelliten und auf Erden sind wir Menschen. Menschen? Sind wir wirklich noch alle Menschen? Wie weit ist die Technik heute? Sie haben da vielleicht etwas verpasst!

Der Himmel ist uns mittlerweile so nahe - zu nahe!!!

Wer da wohl alles funkt, auf der Erde, und warum?

So soll es sein...

Sittenverfall und Kinder zeugen ist gut, denn sie brauchen Sklaven für die neue Welt! Das 1000-jährige Reich wird nun doch kommen, so hoffen einige von Ihnen. Und: Wer will sie, und womit, aufhalten?!

Deshalb: Friede sei mit Euch! Na gut, nur etwas Friede, denn möglichst nur die Starken sollen überleben! Intelligenz ist auch nicht gefragt, eher verpönt! Niemand soll Euch schlau machen und wecken, niemand den "Schlaumeier" spielen.

Denkt nicht, sondern arbeitet! Und denkt bloß, Ihr würdet denken, sonst entdeckt Ihr womöglich ihre Pläne zu früh, falls Ihr tatsächlich mal denkt oder nachdenkt, und viele von Euch würden sich dann den Vorhabungen versuchen zu erwehren. Eure Führer wollen keine Schwierigkeiten!

-

                                      Wer sich wehrt, wird getötet!

Fortschritt und Segen, oder ein Desaster?

-

Etwa 2005 entdeckten amerikanische Wissenschaftler die Schnittstelle zum Gehirn. Sie forschten, ebenso wie chinesische Forscher, an der Kopplung des Gehirns an einem Computer. Dies gelang! Mittlerweile sind sie in der Lage Gedanken auszulesen, zu implizieren, zu ändern und auszutauschen. Sie können komplette Synaptikstrukturen kopieren und in andere Gehirne transferieren.

-

"The total recall", nur noch besser!?

-

Es ist möglich, einem Menschen eine Sprache ins Gehirn zu laden und sie ihn perfekt sprechen zu lassen, obwohl er sie nie gelernt hat. Oder, wie auch schon im Science-Fiction gezeigt, ihn Urlaubserlebnisse zu implizieren, so dass er glaubt im Urlaub gewesen zu sein, obwohl dies nie statt fand.

-

Menschen fernsteuerbar?

-

Doch es geht noch mehr! Ob über Handyfunk, Rundfunk oder auch visuelle, mathematisch dargestellte Reize, lassen Gechipte sich per Internet und Satellit weltweit steuern. Wer einen Bio-EA-Chip trug, welcher sich schon nach 3 Wochen auflöst, ist für Reize vorprogrammiert, jedoch nicht per Funkfrequenz erreichbar.

-

Die Permanent-EA-Chip-Träger sind hingegen jeder Zeit über Handyfunkfrequenzen und ähnlichem Netzfunk steuer- und beeinflussbar. Die EA-Chips (Ein-/ Ausgabe-Chips) haben Nanogröße und können an jedem Nerv des Körpers andocken, um mit dem Gehirn des Befallenen in Kontakt zu treten.

-

Das Militär ist begeistert...

-

Bei einer Vorführung mit einer Ratte, waren die Forscher in der Lage die Augen der Ratte als Kameras zu verwenden, die Ohren als Mirkrofone und die Nase als Analysegerät für verschiedene Geruchsstoffe, wie beispielsweise Sprengstoff. Ihr Gehirn diente als Arbeitsspeicher und ihr Permanentchip lieferte echtzeitnah die erfassten Daten an den Laborrechner.

-

Die hochrangigen Militärs waren begeistert: Die Ratte als perfekt getarnter Spion!

-

Aber was wird sein, wenn Mensch und Tier gechipt, robotorisiert und dann zentral gesteuert werden?

-

Was ist mit unserer "Seele"?

-

Zumindest wurde unseren Körpern schon mal die Seele geraubt, wenn unsere natürlich gewachsene Synaptik des Gehirns vollständig oder teilweise umstrukturiert wird, denn DAS IST UNSERE SEELE!

-

Körperraub, ein Delikt für das es kein Gesetz gibt?

-

Andererseits lässt sich im Umkehrschluss sagen (sofern unsere Denkmuster vollständig in Systemen verwahrt werden würden), SIE RAUBEN UNSERE KÖRPER für ihre Zwecke!

-

Androiden als willenlose Soldaten...

-

Das hochrangige Militär ist nach wie vor begeistert: Willenlose, todesmutige Soldaten! Elektromechanische Roboter zu bauen ist nach wie vor unsinnig, da aufwendig und kostspielig. Ein Nanochip um aus einen Menschen einen Adroiden zu machen ist billig und eine geniale Tarnung, denn der Android ist zu 99,999999999... % Mensch!

-

Eindeutig Mensch, oder Android?

-

Wer mit Biochip programmiert wurde ist nach 3 Wochen sogar 100 % Mensch, da sich der Chip rückstandslos zersetzt und seine biologischen Bestandteile vom Körper ausgeschieden werden! Wer kann eine Programmierung nachweisen und würde, selbst wenn er die Technik dafür hätte und über ursprüngliche Synaptikmuster des Verdächtigen verfüge, die für den Vergleich nötig wären, diesen Aufwand durchführen?

-

Wie unterscheidet man nun, wer Mensch oder Android ist?

-

Programmierte sind eigentlich erkennbar (wenn auch nur extrem schwer), da sie alle einem Ziel dienen. Deshalb treten vielfältige Gemeinsamkeiten auf. Auffällig sind auch unlogisch und widersinnig zusammenhängende Denkstrukturen, denn man lässt ihnen bislang einen großen Teil ihrer Persönlichkeit, damit sie bei Freunden und Bekannten nicht sonderlich auffallen. Eine Meinung oder Ansicht kann schließlich jeder mal ändern. Das größte Problem an der Sache ist: Auch Menschen können so sein! Daher ist eine eindeutige Erkennung auf die Art sehr unsicher. Programmierte können auch über längeren Kontakt mit normalen Menschen in ein normales Leben, mit logischer Denkstruktur bis zu einem gewissen Grade zurück finden. Allerdings ist ihnen eine Blockade eingebaut.

-

Die Blockade der Androide und die Symptome

-

Es gibt Punkte, an denen sie nicht diskutieren wollen, selbst wenn man ihnen beweist, dass sie unlogisch und widersinnig handeln. Sie sind plötzlich in keiner Weise überzeugbar und sperren sich trotz aller Argumente und Beweise. In manchen Fällen versuchen sie, nach freundlicher aber blödsinniger Überzeugungstaktik, eine bewährte andere Taktik, indem sie vom Thema abschweifen und beispielsweise den Diskutanten vor Publikum nach allen Regeln der Kunst versuchen bloß zu stellen. Es ist für sie wichtig, ihr Gegenüber ins Unrecht zu setzen.

-

Um dies vor Laien zu verschleiern, fangen sie mit hochqualifizierten Diskussionen an, bei denen die übrigen Zuhörer nicht mehr mit halten können. Menschen mit weniger IQ entscheiden dann letztlich nach Sympathie und nicht nach dem Inhalt der Diskussion. Und das wissen die Programmierten! Ebenso finden sie sehr schnell die Schwächen ihrer Gegner heraus und nutzen dies ebenso für sich.

-

Auch Aggressionen und Gewaltausbrüche sind ihre Mittel, wenn ihnen die Argumente für ihr Tun ausgehen. Diese Eigenschaft finden wir allerdings auch bei normalen Menschen. Androiden stammen von ihnen ab...

-

Die Menschheit schläft!

-

Die meisten Menschen sind zu oberflächlich in bestimmten Dingen, oft bedingt durch ihren arbeitsreichen Alltag, von daher hat die Menschheit keine Chance diesem Zeitalter und dem nächsten großen Krieg zu entgehen, der schätzungsweise etwa um 2040 bis 2060 statt finden wird. Nach langem Kämpfen der Amerikaner wird China letztlich die Oberhand gewinnen und Amerika zu Kapitulation und einen Waffenstillstand überzeugen. Europa wird in Frieden neu begrünt und besiedelt. Doch vor dem Krieg werden noch viele verrückte Sachen passieren: Unerklärliche Selbstmorde, Amokläufe ohne rechten Sinn, offensichtliche Rechtsbeugungen vor aller Welt, unsinnige Gesetze, vermehrte Selbstmordattentate und widersinnige Familienbluttaten usw. usf..

-

Es werden Tests und ähnliches sein, denn man kann sich inoffiziell (illegal) eine gechipte Person kaufen und steuern, weil man plötzlich sie ist, indem man hinein geladen wurde. Und wenn man mal wissen möchte, wie sich der Aufschlag auf der Straße anfühlt, wenn man vom Hochhaus springt... . Der dann sprang ist nicht tot, der Kunde wird in seinen Körper zurück geladen. Tot ist der, der gekauft wurde! Selbstverständlich verkauft man getarnterweise Personen, die einem sowieso aus irgend einem Grunde im Weg sind. Soll doch die Polizei eine Erklärung für den Vorfall finden! Und das kann, oder will, oder darf sie nicht - zumindest wenn es um die Wahrheit geht, denn es war Mord, der sich nur sehr schwer, oder gar nicht beweisen lässt! Wir alle wissen, wie es dann läuft...

-

Was noch alles möglich ist mit dieser Technik? Malen Sie sich es doch mal selbst aus! Könnte ich Sie fernsteuern, würden Sie vielleicht zusammen mit anderen jeden Monat gesteuert Ihre Gehälter auf mein Konto einzahlen ;-))!

-

Die Sache geht so weit, dass niemand von uns über sich selbst sicher sein kann, ob er nicht schon ein Android ist!

 

Und nun, 2013 n. Chr. oder 2556 n. B., der NSA-Skandal: Ich warnte schon 1997 alle Leute und bekam Kommentare

wie: Du Spinner! Und: Wieso sollte man dich, oder uns abhören?! Oder: Ich habe nichts zu verbergen, na und!?

 

Die Gedanken sind eben nicht mehr frei, so wie es ein bekanntes Lied behauptet.

 

Im Jahre 2012 begegnete mir eine völlig unbekannte Frau vor meiner Haustür und sprach mich an:

 

"Wir kriegen dich. Wir kriegen euch alle!" und dann ging sie weiter. Als ich hinter ihr her ging und sie bat ihre

Worte zu wiederholen und zu sagen, wie sie das gemeint hätte, ignorierte sie mich, als wäre sie hypnotisiert.

Im selben Jahr wollte ich für meine Stiefgroßmutter ihre Lieblingszeitschrift "Neue Welt für die Frau" kaufen,

die ich ihr schon bereits über Jahre immer beschafft hatte.

Im Zeitschriftengeschäft gab es jedoch nur "Neue Welt". Als ich nach der anderen Zeitschrift nachfragte,

behauptete man dort, "Neue Welt für die Frau" gäbe es nicht und man hätte nie von dieser Zeitschrift

gehört. Die Chefin rief beim Verlag an und dort kannte man angeblich diese Zeitschrift ebenfalls nicht.

Es sah für mich wie "ein Schuss vor den Bug" aus. Also ein Manipulationstest, der mir deren Macht

beweisen sollte?!? Möglich, dass wir alle die entsprechenden Nanobots hierfür längst über die Luft

eingeatmet haben. Diese Bots tragen das E/A-Gerät zu unserem Nervensystem, docken dort an und

stellen direkten Kontakt zum Gehirn her.

Die Grundtechnik besteht schon seit 2005 und wurde offiziell im Fernsehen über BBC in Deutschland

gesendet - allerdings, meines Wissens nach, nur 2 mal.

Falls ich damals keinen Gesamtkörper-Krampfanfall hatte, wurde ich schon einmal für etwa 2 Sekunden

manuell fremdgesteuert. Dabei wäre ich fast im Flur gestürzt. Meine Muskeln taten mit zehnfacher Kraft,

was sie wollten. Die Menschheit befindet sich offenbar in allergrößter Gefahr...

-

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Klicken Sie nun auf den Link "Gratis-Entertainment". Dort erwarten Sie Musik, Comics und lustige Geschichten.

Falls der Link nur Musik bringt oder gar nicht funktioniert, geben Sie über Ihren Browser folgendes ein:

-

Startseite "beepworld.de" , dort "Kunst & Kultur", "Comics", "nur Homepages" in den Sucher eingeben und "suchen"

klicken, dann suchen und auf "Hohl-Comics" klicken.

-

Viel Spaß ...und die 5 * geben nicht vergessen :-)

-

Sie können die Domain-Homepage "Hohl-Comics.de" aber auch über Ihren normalen Browser erreichen:

-

www.hörbert-hohl-comics.de                                          Dort können Sie aber die Seite nicht bewerten :-(

 

                                                                                          Trotzdem: Viel Spaß!


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!